Zum Hauptinhalt der Seite

Barrierefreiheit

Am Bezirksrathaus Ehrenfeld stehen behindertengerechte Parkplätze zur Verfügung. Unsere Räumlichkeiten sind über einen Aufzug im Bezirksrathaus Ehrenfeld rollstuhlgerecht zu erreichen. Die rollstuhlgerechten Toiletten befinden sich in der ersten Etage, die mit einem Aufzug zu erreichen ist.

Unsere kostenfreie Vitrinenausstellung ist in einer Höhe angebracht, die für Rollstuhlfahrer*innen geeignet ist. Die Bewegungsflächen zwischen Exponaten sind ausreichend groß. Bei einem Besuch der Depots im Rahmen einer gebuchten Führung ist ggf. mit Einschränkungen zu rechnen. Bitte sprechen Sie uns im Vorfeld einer Führung an. Auch Stadtrundgänge sind nur bedingt barrierefrei.

Für Menschen mit Sehschädigung, Hörschädigung und kognitiven Einschränkungen verfügen wir am jetzigen Standort über kein darauf ausgerichtetes Angebot.

Wir möchten dass alle Menschen an unserem Angebot teilhaben können und sind bemüht, unser Angebot für alle verfügbar zu machen. Bitte setzen Sie sich bei Fragen und Bedürfnissen mit uns in Verbindung.